Programm

Vorträge auf der OMK 2018

Mit YouTube-Videos die Umsätze steigern: Diese Beispiele haben es geschafft

Christoph Burseg - Geschäftsführender Gesellschafter VeeScore.com

DSGVO - Welche Folgen hatte die Änderung am 25. Mai 2018 für Unternehmen?

Nina Diercks - Rechtsanwältin Anwaltskanzlei Diercks

Ad Blocker Nutzer besser verstehen

Dr. Lisa Wolter - Head of Brand & Customer Research Hamburg Media School & University of Florida

Suchmaschinenoptimierung

Anke Probst - Senior SEO XING AG

Weitere Vorträge folgen!

Das Programm 2018 erstellen wir momentan. Wie im vergangenen Jahr werden wieder hochkarätige Referenten und Online-Marketing Experten von namhaften Unternehmen ihr Wissen teilen. 


 

Das war unser Programm 2017

09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
Hörsaal 2
Hörsaal 2
Begrüßung
09:00 - 09:30
Prof. Dr. B. Funk, Leuphana; P. Pietruck, web-netz

Keynote: Prof. Dr. Heinemann, HS Niederrhein
09:30 - 10:15
Digitale Disruption versus digitale Transformation – die Mythen des E-Commerce

Um bei der Digitalisierung vom Anspruchsprinzip her mithalten zu können, muss die eigene Messlatte auf das Niveau der disruptiven Pure Plays gelegt werden. Eine echte digitale Transformation gleicht deswegen eher einem umfassenden Sanierungsprojekt als einem Forschungs- und Entwicklungsvorhaben.

Pause

Philipp Westermeyer, OMR
10:30 - 11:00
Marketing Strategien und Podcast

Philipp gibt Einblicke in die spannendsten Marketing-Strategien und Taktiken dieser Tage. Was machen erfolgreiche Akteure richtig? Was kann man sich abschauen? Außerdem gibt es Updates zu seinem Dauerthema „Podcasts“.

Kaffeepause
11:00 - 11:30

Christian Solmecke, Kanzlei WBS
11:30 - 12:15
10.000 Mandanten über YouTube – Wie ein Anwalt zum Social Media Star wurde

Er hat Europas größten YouTube-Kanal zu Rechtsthemen aufgebaut: 170.000 Abonnenten haben ihm bisher über 30 Mio. Aufrufe beschert. Solmecke verrät seine Erfolgsgeheimnisse und was Nicht-Anwälte von ihm lernen können.

Pause

Prof. Dr. Mario Fischer, FH Würzburg
12:30 - 13:00
Stand und Zukunft der Suchmaschinenoptimierung / Google machine learning

Wer bei Google ganz oben in den Trefferlisten steht, darf sich über steigende Umsätze freuen. Viele Unternehmen erfüllen mit ihren Websites aber noch nicht mal die Basics. Wie ist der aktuelle Stand und wo geht die Reise für gute Suchmaschinenoptimierung hin?

Mittagspause
13:00 - 14:00

David Görges, Borussia Dortmund
14:00 - 14:45
Digitale Zukunft und digitale Chancen im Sportsponsoring

Es gibt immer mehr und immer hochwertigeren Content, die Tage der Konsumenten werden gleichzeitig aber nicht länger. Es gilt also, *relevante Inhalte* zu erstellen, die die Frage beantworten, wie wir - gemeinsam mit unseren Partnern - Geschichten erzählen, bei denen uns die Menschen gerne zuhören.

Pause

Prof. Dr. Nadia Abou Nabout, Wirtschaftsuniversität Wien
15:00 - 15:30
Der Effekt von TV-Werbung auf Online-Shopping Verhalten

Welche Wirkung hat Fernsehwerbung auf unser Einkaufsverhalten im Netz?

Kaffeepause
15:30 - 16:00

Luana Theodoro da Silva, Instagram-Star und Influencer
16:00 - 16:45
Influence me! - Worauf es im E-Commerce ankommt, um junge Menschen zu erreichen

Luana Silva hat 437.000 Instagram-Follower. Sie gibt Einblicke in die neue Welt des Social Media Marketings, in der es um Glaubwürdigkeit & Interaktion geht und verrät wie Unternehmen von dieser Entwicklung profitieren.

Pause

Prof. Dr. Burkhardt Funk, Leuphana
17:00 - 17:30
Analyse User Journey Daten - Status Quo und Ausblick

Werbetreibende sammeln Daten darüber, welche Seiten ich besucht oder welche Werbung ich gesehen habe. Wie lassen sich diese heterogenen Daten sinnvoll zusammenfassen, so dass für den entsprechenden User ein passendes Angebot gemacht werden kann?

Pause

Daniel Kramer, Facebook Instagram
17:45 - 18:30
Der Einfluss von Instagram auf die E-Commerce Welt

Instagram verändert die E-Commerce Welt. Diese markante These wird in dieser „inspirational breakout“ Session anhand vier Säulen untermauert. Dabei wird der Mehrwert von Instagram auf die E-Commerce Welt in den Mittelpunkt gestellt und neue Produktentwicklungen und Nutzerstatistiken aufgezeigt.

Hörsaal 3
Hörsaal 3
Pause

Claudia Kniel & Adrienne Becker, web-netz
10:30 - 11:00
„Dieses Facebook ist nichts für uns!" - Die 5 großen Mythen über Facebook Ads

Ist Werbung auf Facebook, Instagram und Co. wirklich nur was für große Marken? Die beiden Referentinnen räumen in ihrem Impulsvortrag mit den hartnäckigsten Vorurteilen über Performance Marketing in den sozialen Medien auf.

Kaffeepause
11:00 - 11:30

Torben Tost, Hamburg Airport
11:30 - 12:15
Kundenkommunikation: Messaging mit und ohne Chatbots am Hamburg Airport

Hamburg Airport hat Anfang 2017 als einer der ersten Flughäfen Deutschlands einen Chatbot auf der Facebook-Seite eingebunden. Aber auch Messenger wie WhatsApp oder Snapchat werden regelmäßig eingesetzt. Dabei folgt jeder Kanal seinen eigenen Gesetzen.

Pause

Toan Nguyen, Jung von Matt/Sports
12:30 - 13:00
Markenbildung von Prominenten via Social-Media

„Heutzutage reicht ein Handy-Vertrag, um berühmt zu werden.“ Toan Nguyen, Partner von Jung von Matt/STARS, einer Markenberatung für Athleten, spricht über Social Media als Tool der Markenbildung.

Mittagspause
13:00 - 14:00

Podiumsdiskussion Suchmaschinenwerbung
14:00 - 14:45
Prof.Dr. M. Fischer, Website Boosting; T.B. Blask, Adference; J. Quesado, Google; M. Klauß, Microsoft bing; C. Schier, web-netz

Prof. Dr. Mario Fischer von der FH Würzburg, Tobias Benedikt Blask von Adference, Johanna Quesado von Google, Mario Klauss von Microsoft BingAds und Christoph Schier von web-netz diskutieren über Suchmaschinenwerbung.

Pause

Steven Mattwig, Tom Tailor
15:00 - 15:30
Feind oder Partner – Skalierung über Online Marketplaces

Online Marketplaces bündeln über ihre Reichweite hohe Marktmacht. Wie können Marken & Händler diese Macht nutzen um profitabel das Marktwachstum mitzunehmen?

Kaffeepause
15:30 - 16:00

Podiumsdiskussion Sportmarketing
16:00 - 16:45
Ex-Nationalspieler Marcell Jansen; David Görges, Borussia Dortmund; Daniel Kramer, Facebook Instagram; Philipp Klotz, SPONSORs; Felix Benckendorff, web-netz

Ex-Nationalspieler Marcell Jansen, David Görges, Leiter Neue Medien/CRM bei Bundesligist Borussia Dortmund, Daniel Kramer, Client Solutions Manager eCommerce & Sports bei Facebook Instagram, Philipp Klotz, Geschäftsührer SPONSORs und Felix Benckendorff, Head of Consulting bei web-netz diskutieren über Sportmarketing.

Pause

Björn Tantau, Experte für digitale Marketingthemen / Co-Founder & CMO BotcastAI
17:00 - 17:30
Die Social Lead Maschine: Qualitative Neukundenakquise zum Nulltarif

Themenrelevante und qualitativ hochwertige Generierung von Neukunden via E-Mail Marketing bei gleichzeitiger Neutralisierung der Werbekosten in Echtzeit? Diese Lösung macht es möglich...

Pause

Stefan Siemon und Johannes Schlag, TUI
17:45 - 18:30
Onlinestore vs. Reisebüro – Wie TUI mit Social Media beide Welten verknüpft

Die Recherche und Inspiration für Reisen findet online statt – gebucht wird jedoch meist noch offline. Warum das für Social Media kein Problem ist erklären Stefan Siemon und Johannes Schlag von TUI.

Hörsaal 4
Hörsaal 4
Pause

Timo Klein, itelligence
10:30 - 11:00
Customer Journeys – Mehrwert und Herausforderung nahtlos integrierter Omni Channel Plattformen

Evolution von Multi- und Cross-Channel Ansätzen zur Omni Channel Strategie – worin besteht der Mehrwert einer in sich konsistenten zentralen Platform zur Kundenbindung.

Kaffeepause
11:00 - 11:30

K. Pannicke, Marketplace Analytics; A. Hagenow, web-netz
11:30 - 12:15
Amazon Marketing 2.0: Strategische Optimierung & erfolgreiche PPC-Kampagnen

Mit minimalem Einsatz zu maximalem Erfolg: Anne zeigt, an welchen Stellschrauben Händler drehen sollten, um ihrer Amazon-Performance voranzubringen und Konstantin erklärt, wie gesponserte Produkte-Kampagnen richtig strukturiert, budgetiert und optimiert werden.

Pause

Christoph Koch und Timo Kessler, emetriq
12:30 - 13:00
Geschichten aus dem Datenpool - Vorhersage von User-Merkmalen und Zuständen auf Basis eines kollaborativen Ansatzes

Auf Basis des größten kollaborativen Datenpools in Deutschland erstellt emetriq Zielgruppensegmente für treffsichere Digitalkampagnen. Wie das funktioniert und was dahinter steckt erklären wir in unserem Vortrag.

Mittagspause
13:00 - 14:00

Anke Probst, Xing
14:00 - 14:45
SEO als strategischer Bestandteil im Online Marketing Mix

Traffic aus der organischen Suche gehört nach wie vor zu den wichtigsten Kanälen. Aber wie verzahne ich meine SEO-Strategie richtig im Online Marketing Mix? Wie und mit welchen Kennzahlen überprüfe ich den Erfolg?

Pause

Axel Steffen, BS Payone
15:00 - 15:30
Aktuelle Trends im Online Payment

Wie sehen die Anforderungen des Marktes im Bereich Payment an einen modernen Online-Shop aus?

Kaffeepause
15:30 - 16:00

Moritz Corbelin, Otto Group
16:00 - 16:45
Data-Driven E-Commerce – Otto Group im Wandel

Die Digitalisierung hat die Handelslandschaft voll erfasst und stellt existierende Player vor große Herausforderungen. Wie reagiert einer der führenden Online-Handelskonzerne auf die digitalen Herausforderungen? Moritz Corbelin gibt Einblicke in die digitale Transformation der Otto Group.

Pause

Martin Beck und Denny Herold, Profihost AG
17:00 - 17:30
Hosting ist langweilig – bis der Server plötzlich steht

Beim Aufbau einer Online-Präsenz erscheint die Auswahl des Hosting Anbieters unspektakulär. Dabei steht und fällt mit dieser (un)wichtigen Entscheidung oft genug die gesamte spätere Online-Marketing-Strategie…

Pause